24-Stunden Wanderung im Kaiserstuhl

Das sagen andere Teilnehmer über uns

"Großes Lob an die hervorragende Organisation, liebevolle Verpflegung und 1a Führung. Die Stimmung innerhalb der Wandergruppe war so klasse, dass dies noch immer bei mir nachwirkt und mir beim Gedanken an die Tour ein schmunzeln auf die Lippen zaubert. Die Tatsache, dass ich meinen inneren Schweinehund überwunden habe und die Tour bis zum Schluss geschafft habe, wirkt nach. Ich bin stolz, zufrieden und innerlich sehr viel ausgeglichener als zuvor. "Ich kann sagen, diese 24h haben mich verändert!!! Tausend Dank nochmals an Euch und ich bin sicher, wir sehen uns wieder…."
Teilnehmer*in der 24-Stunden-Wanderung 2017
Es war so schön ein strahlendes Gesicht an den Pausenpunkten zu sehen, die vor allem durch ihre Herzlichkeit neue Motivation und Geborgenheit ausgelöst hat. Man hat sich aufgehoben gefühlt.“
Teilnehmer*in der 24-Stunden-Wanderung 2017
„Die Betreuung war rundum gut und man hat sich sicher gefühlt.“
Teilnehmer*in der 24-Stunden-Wanderung 2017
„Es brachte mich fremden Menschen näher, wobei ich nie geglaubt hätte, dass so etwas, in so kurzer Zeit, möglich wäre.“
Teilnehmer*in der 24-Stunden-Wanderung 2017
„Ein Lächeln in bestimmten Situationen, versetzt Berge! Das habe ich hier erlebt.“
Teilnehmer*in der 24-Stunden-Wanderung 2017
„Danke, es war eine einmalige Erfahrung und ich werde die Zeit nie vergessen. Jederzeit wieder!“
Teilnehmer*in der 24-Stunden-Wanderung 2017
"Als Fremde sind wir gestartet, als Freunde sind wir gemeinsam angekommen!"
Teilnehmer*in der 24-Stunden-Wanderung 2017
„Das Allermeiste war die Gemeinschaft, die einen über Tiefpunkte hinweggetragen hat, das hätte ich so nie für möglich gehalten.“
Teilnehmer*in der 24-Stunden-Wanderung 2017
„Als der Sektkorken knallte, wussten wir, dass wir es geschafft haben und wir konnten jubeln. Ein Gefühl der Erleichterung, des Stolzes und der Gemeinsamkeit überkam mich, da musste ich ins Jubelgeschrei einstimmen.“
Teilnehmer*in der 24-Stunden-Wanderung 2017